Buntes Durcheinander

31. Januar

Heute war wieder ein wunderschöner Wintertag. Leider hatte ich nicht viel davon, da ich den 2. Tag Teildienst hinter mir habe. Aber einen kleinen Anblick von Sonne und Winter möchte ich doch zeigen.
Schließlich habe ich die Kamera fast immer dabei.

Montagsherzen…

Über diesen Spruch sollte man nachdenken…

Und er ist nicht von mir. Leider kann ich Eure Wünsche nach Gesundheit, Zufriedenheit oder gar Reichtum an Mäusen nicht erfüllen. Tut mir leid….. ;)

29. Januar

Heute haben wir einen gemütlichen frischen Kaffee bei Blechi genossen. Schließlich hat sie eine neue Maschine für dieses leckere Getränk…
Danach gab es bei mir ein lecker Mittagessen mit Lachsfilet , ein Billiardspiel am neuen Fernseher ( welches ich wieder einmal verloren habe)und danach haben wir uns sportlich betätigt.
Hier in unserem neuen Hallenbad haben wir uns 2 Stunden vergnügt…. ohne Rutsche und so, also nur schwimmen und guggen…. Nun tun mir meine frisch antrainierten Mukis bissl weh, aber es wird wieder gut.

Morgen gehe ich in eine anstrengende Woche, ihr sicher auch, dafür wünsche ich viel Spaß und Energie an alle…

28. Januar

Das Wochenende habe ich bei meinem Anhängsel verbracht. Samstag haben wir nach dem Frühstück die Werbung durchgeblättert. Und siehe da, im Medim… gab es einen 32Zoll Fernseher für nur 299 Ocken…
Da habe ich gerechnet und gedacht und bin zum Schluß gekommen, wir fahren hin…..
Eigentlich war ich mit meinem “Alten” ganz zufrieden. Er war aber nur 22 Zoll und hatte auch nicht sehr viele Speicherplätze… (ist relativ, es waren 32…). Zum anderen hätte ich ab dem Mai ein Zusatzgerät benötigt, ihr wißt ja… digital usw.
Am Ende, nach etwas Beratung, bin ich mit einem Toshiba aus dem Laden gerannt. Kein Zusatzgerät ( alles drin), 32 Zoll Diagonale (mehr brauch ich nicht) und ca. 240 Speicherplätze (die keiner braucht). Was will man mehr???

Nun sehe ich beim Billiard die Kugeln noch besser… aber, ich habe 2 Tage nicht gewonnen… Man kann eben nicht alles haben, nein!

27. Januar

Nachdem gestern Abend ein sehr netter Mitblogger per Fernwartung einiges an meinem Läppi in Ordnung gebracht hat, möchte ich mich noch einmal herzlich bei IHM bedanken.

Vor meinem Haus steht ein Vogelbeerbaum. Als ich heute nach Hause kam, waren ca. 10 Vögelchen dabei die restlichen Früchte von den Ästen und Zweigen zu ernten. Einen der kleinen Gäste hab ich fotografisch festgehalten…

Nun habe ich ein freies Wochenende und werde meine Sachen packen und zum Anhängsel fahren. Schaun wir mal wie das Wetter wird und was wir unternehmen werden.

26. Januar

Heute habe ich kein Foto für Euch. Könnte zwar einige schöne Sonnenfotos mit Schnee bringen, aber mir ist die Lust vergangen.
Seit 2 Tagen bemerke ich, das sich mein Läppi bei einer bestimmten Blogseite immer aufhängt. Also muß ich dann immer neu starten. Heute habe ich mit dem Schwesterherz über 2 Stunden rumgedoktort um den Fox neu zu installieren. Wir haben es auch hinbekommen mit einer Stolperstelle… aber nun wieder zu Hause, gehe ich auf besagte Seite und was passiert???? Ihr könnt es Euch sicher denken. Nun hab ich die Sch…. erst einmal voll. Heute wird nicht mehr gebloggt, nein.

25. Januar

Über Nacht hat es ein wenig geschneit. Heute morgen gegen 5.30 Uhr sah es vor meinem Fenster so aus…

Solange die Straßen frei sind, um der Arbeit nachgehen zu können, bin ich ganz begeistert von dem Weiß…
Wir werden sehen, was das Wochende so für uns vorbereitet hat an Wetter. Ich habe jedenfalls frei!!! :)

24. Januar

Heute hatte ich noch einmal einen freien Tag. Nachdem ich mein Auto vom Schnee befreit hatte, ging es mit der Freundin ins benachbarte Ausland. Dort haben wir uns beide einer Verschönerungskur auf dem Kopf unterzogen. Nach Farbe, Strähnchen, schneiden und Föhnen war eine Einsparung von 25 Ocken gegenüber unserem Lande angesagt… Hmmmm. Eigentlich sollte man unsere Wirtschaft etwas unterstützen, aber bei solch einer Ersparnis kann ich leider nicht anders. Schließlich bin ich nur Einzelverdiener und für alles selbst verantwortlich. Einen geringen Teil der gesparten Summe habe ich sogleich in einen warmen Pulover umgesetzt. Schließlich haben wir jetzt endlich Winter… mit SCHNEE…

Montagsherzen…

Heute einen schönen herzigen Kettenanhänger. Diesen habe ich auf dem Weg zur Bank im Schaufenster entdeckt. Übrigens habe ich auf der Bank meinen Rudi abgezahlt. Nun ist mein Auto auch endlich meins…. :)
Juhuuuuuu…!!!!

23. Januar

Mein heutiges Tagesfoto hätte ich bereits gegen 6.00 Uhr zeigen können.
Da war ich sowas von auf 180…..
Es gibt ja Menschen die auch am Wochenende und an den Feiertagen arbeiten. Ist ja nicht schlimm,
a b e r wenn Frau dann auch mal in der Woche frei hat und etwas länger als bis 5.00 Uhr schlafen könnte…, dann dies vor dem Schlafzimmerfenster…. tztztz

Für Groß bitte anklicken.

Copyright © 2018 by: Buntes Durcheinander • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.