Buntes Durcheinander

Montagsherzen….

Heute ein Herz, welches bereits im letzten Beitrag zu sehen ist…praktisch 2 Fliegen mit einer Klappe…. ich zeige trotzdem noch einmal….

kurze Eilmeldung….

Autoschlüssel am Abend gefunden nachdem die Wohnung auf den Kopf gestellt wurde und ein kleies Hüngerchen kam…
Er lag im Gemüsefach im Kühli…neben dem Salat……..
Ohjeeeeee…sollte wohl meine Gedanken etwas in Ordnung bringen…lach….

Nachdem

ich einige Unternehmungen von uns noch nicht gepostet habe, möchte ich wenigstens eine kurze Episode aus dem heutigen Besuch in Oelsitz zeigen.

Nachdem wir mit etwas Verspätung meinerseits gestartet sind (Autoschlüssel zum 1. mal weg….) sind wir kurz vor 11.00 Uhr im Ort gelandet. Der 1. Parkplatz wurde natürlich genommen und wir durften deshalb einiges an Strecke zu Fuß zurücklegen. Najaaa ging gerade so….

Ein erster Überblick wurde sich durch das Programm verschafft und es ging los.

Zum Glück, gab es jede Menge Gelegenheiten zum Verweilen. Das Gelände ist groß und die Hitze machte uns zu schaffen.

Ein Gradierwerk, bei welchem in einer Stunde ca 5000 Liter einer 8%igen Sole in Umlauf gebracht, werden konnten wir ebenso bewundern.

Das GRadieren kann man mehrmals tgl 20 Min durchführen. Es dient einer verbesserten Atmung entfernt Bakterien und lassen die Schleimhäute abschwellen. Die Haut wird desinfiziert und die Sole wirkt entzündungshemmend.
Für heute nun genug…mein Bett ruft. Werde diese Woche noch ein paar Fotos aus dem Blumenhaus zeigen.

Vielen Dank

an alle, welche mir liebe Grüße zum Geburtstag gesendet haben….. habe mich (wie Blechi immer sagt…) bis ins Knie gefreut…lach
Der gestrige Tag begann mit der Infusion mit Blechi. Orrmann ich kann euch sagen….. 3 “ältere Damen” welche alle über einige Stunden ander Nadel hängen sind echt zu süß…. Jeder erzählt aus seinem Leben und hin und wieder wird auch über die Krankheit gesprochen…., aber sie nehmens alle 3 echt mit Humor….find ich echt Klasse.
Zur Aufmunterung gab es etwas süßes für alle….natürlich haben die Schwestern und Ärzte auch was abbekommen….

Für die Mädels war noch etwas Krabbelwasser dabei…grins… die Zeit verging wahnsinnig schnell und wir werden im September die 100. Infusion einer der Mädels ebenso feiern… man soll die Feste feiern wie sie fallen… genieße einfach das Leben…
Am späten Nachmittag holte uns Katja noch zum Abschlußfest der Akros ab…. richtig schön gemütlich und lustig war es. Eben ein richtig schöner Geburtstag für mich. Danke an alle nochmals und selbstverständlich für die wundervollen Geschenke….

Copyright © 2018 by: Buntes Durcheinander • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.