Buntes Durcheinander

Was soll denn das???

Gestern vormittag….

Heute morgen..

Was bitte hat sich da Frau Holle nur dabei gedacht???

Unsere Omis und Opis haben ein Problem… sie fragen uns ständig, wo sie denn für die Enkel und Urenkel die Osternester verstecken sollen. Unser Wohnsitz hat einen wunderschönen Park, aber dieser sieht ja auch sehr weiß aus…
Nun muß sich Meister Lampe etwas einfallen lassen. Ein Opi meinte bereits die Frau Holle gehöre hinter Schloß und Riegel, ein Anderer meinte sie wäre bestimmt dement und habe vergessen, das bereits Frühling ist…
Egal, wie auch immer… schön ist das Osterwetter nun wirklich nicht.

Auf jeden Fall wünsche ich allen ein schönes, entspanntes und evtl. auch noch etwas sonniges Osterfest…

Montagsherzen…

Ja, wieder einmal ist Montag und ein Herz wird gezeigt…
Vergangenen Donnerstag haben meine Freundin und ich den Sport ausfallen lassen und waren lieber etwas bummeln. Schließlich sind wir derzeit etwas beruflich angeknackst und haben es uns etwas gut gehen lassen. Einige Kleinigkeiten haben wir erstanden und im Duty free Shop habe ich einen leckeren Duft erstanden. Natürlich mit Herzen auf der Verpackung und ebenso als Verschluß.

Gestern

hatten wir Dienstberatung auf Arbeit. Ich durfte einen kurzen Vortrag halten, in welchem ein schwieriges Wort desöfteren vorkam… natürlich war alles total aufgeheitert durch die kleinen Versprecher. Aber so eine Aufmunterung benötigen wir derzeit dringend. In unserem Team fehlen von 15 Angestellten über längere Zeit 4!!!!! Kein Aussicht auf Besserung….
Unsere “kleineCheffin” sprich unsere Leiterin des Teams hat eine schöne Aufmerksamkeit für alle bereitgehalten. Sie meinte, das die kleinen Blümchen uns etwas die Stimmung heben lassen. War wirklich lieb von ihr gemeint. Zum Glück halten wir wirklich gut zusammen. Damit wird so Einiges leichter.

Montagsherzen…

Ach schon wieder eine neue Woche. Die Zeit rennt und wir haben bereits die Häfte des März geschafft. Leider noch einiges an Schnee bei uns zu sehen und dieser wird sich heute auch noch vermehren…
Da ich heute erst nach dem Mittag auf Arbeit fahre, werde ich mir ein leckeres Essen gönnen.
Es gibt Tomate mit Mozzarella überbacken… hmmm lecker… Also vorher noch etwas kreativ gestaltet und fertig ist mei heutiges Herz…

Nachdem

das Wetter am Wochenende doch recht nett rüberkam, wurde ein Ausflug ins benachbarte Ausland unternommen. Natürlich an die Tanke (-23cent/L) , Baumarkt und auch gleich noch zu Mittag gegessen.
Auf der Heimfahrt sahen wir ein paar Sportler mit Lenkdrachen, leider war unser Auto zu schnell unterwegs und ich habe nur einen kleinen Teil erhaschen können.

Am Nachmittag wurde es sehr windig und es waren gefühlte -15 Grad…. brrr einfach ungemütlich. Also nach Hause in die warme Stube.

Kulinarisches “ABC” … F

Nach einigem Hin und Her in meinen kleinen grauen Zellen, habe ich mich für die “Flaschenöffnerparade” entschieden.
Ich weiß gar nicht, ob ich alle verfügbaren bzw. verwendeten gefunden habe. Na Männer verwenden da so einige verschiedene Dinge, um an die ersehnte Flüssigkeit zu kommen… Ich denke ihr kennt noch entschieden mehr.

Natürlich

hatte Jana sofort nach dem Erscheinen meines Rätsels die Lösung gefunden. Es ist ein STabfeuerzeug, welches täglich am Abend meine Kerzen erhellen lässt. Ich finde dies sehr gemütlich und entspannend.
Nachdem ich heute morgen bei -14°C zur Arbeit fuhr, wurden wir über den Tag mit Sonne verwöhnt. Es war kalt, aber trocken.. also ein herrlicher Wintertag. Wäre es zu Weihnachten so gewesen hätten wir uns daran erfreut. Aber mitte März??? Nein danke… ich will Frühling!!!

Schneechaos

hatten wir gestern nachmittag. Gegen 15.30 Uhr bin ich zum 2. Teil meines Dienstes. Da war noch alles iO…. aber nach einer reichlichen STunde war ein totales Chaos hier. 15cm Neuschnee, darunter alles aalglatt und natürlich kein Schneepflug in Sicht. Selbst mit dem Dienstauto ( Allrad) kam ich kaum zu manchem Patienten und hatte einige Strecken zu Fuß zurückzulegen. Ende vom Lied, ich war fast überall etwas zu spät. Nicht immer haben die Patienten und vorallem deren Angehörige Einsicht für uns und die Wetterlage. Gestern hatte ich sehr viel Glück, alle waren einsichtig und ganz lieb.
Heute wird es hoffentlich besser werden und das Dienstende etwas früher sein. Schließlich geht es morgens 5.40Uhr immer wieder los.

Fotorätsel…. März

Och,nun habe ich heute schon einige Beiträge nachgeholt. Hier mein Fotorätsel für den März…

Ich denke diesmal ist es sehr leicht zu erraten. Dieses Teil benötige ich täglich und möchte es auch nicht missen.

Türen der Welt… 3

Meine heutige Tür oder auch Tor fand ich im Urlaub in der Türkei. Unser benachbartes Hotel war eines der nobelsten Art und Weise. Security davor und solch ein elektronisch gesteuertes Tor mit güldenen Beschlägen…
Wer wird wohl hier residieren???? Natürlich die High Society des Ostens…..
Das Innere hätte ich mir schon gern einmal angesehen, aber natürlich keine Chance, wir durften nur daran vorbeischreiten….

Copyright © 2018 by: Buntes Durcheinander • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.