Kulinarisches “ABC” … F

Nach einigem Hin und Her in meinen kleinen grauen Zellen, habe ich mich für die “Flaschenöffnerparade” entschieden.
Ich weiß gar nicht, ob ich alle verfügbaren bzw. verwendeten gefunden habe. Na Männer verwenden da so einige verschiedene Dinge, um an die ersehnte Flüssigkeit zu kommen… Ich denke ihr kennt noch entschieden mehr.

9 Reaktionen zu “Kulinarisches “ABC” … F”

  1. Vera

    *lach* Ich wusste gar nicht, dass man mit so vielen Dingen eine Flasche öffnen kann. Mit dem Zollstock stelle ich es mir sehr schwer vor.

    Liebe Grüße,
    Vera

  2. Junifee

    *lol* Coole Idee!

  3. werner

    Zähne hast vergessen Bärbeli ;)

    Hab früher schon mal ab und zu eine Bierflasche damit geöffnet ;)

    Herzlichen Gruß zum Wochenende
    Werner

  4. Anke

    Bärbeli, die Axt fehlt noch :-) )))

    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße, Anke

  5. Ruthie

    Raffiniert! “Bauarbeiter” können sowieso mit jedem Werkzeug und mit jeder Kante Flaschen öffnen :)

  6. Birgitt

    …ich kenne Jemand, der sie mit den Zähnen aufmacht…hättest du auch noch dazu legen können ;-)
    schöne Idee,

    LG Birgitt

  7. baerbeli

    Ja das stimmt, so etwas gibt es. Auch Werner hatte schon diese Idee, aber ich kann meine zum Glück noch nicht danebenlegen….

  8. Thea

    *LOL*, das ist ja mal ne tolle Parade und ne prima Idee. Gefällt mir.
    LG, Thea

  9. Mira

    Und ein Feuerzeug fehlt auch noch. Ich kenne unzählige Leute, die Feuerzeuge nutzen. Oder eine zweite Flasche…
    Ich kann das alles nicht. Wenn ich keinen herkömmlichen handelsüblichen Affenflöschner (hat Chris immer gesagt, als er klein war) habe, muss ich verdursten.
    Liebe Grüße
    die Mira

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2020 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.