Diese Woche ist

Urlaub bei mir angesagt. Heute morgen war ich mit Blechi bei den Weißkitteln und danach sind wir “kurz” einkaufen gewesen.
Nach kleiner Verschnaufpause haben wir den Weihnachtsmarkt besucht. Am Wochenende sollte man dies nicht tun, sofern man auch etwas sehen und evtl schnappulieren möchte. Auf dem Weg in die Stadt sind am Straßenrand schon seit vielen Jahren Holzfiguren sowie kleine Häuschen aufgebaut, in welchen die Handwerke des Erzgebirges dargestellt werden.

Es waren heute nur 2 Minusgrade, aber es fing ganz sacht an zu schneien. So waren wir “gezwungen” unsere “athletischen Körper” mit Glühwein zu betören…. Das ist uns auch geglückt!

Langsam wurde es aber doch ungemütlich und wir haben uns auf den Heimweg gemacht. Aber die Woche ist noch lang und wir werden sicher noch einmal den Berg erklimmen…
Übrigens, das Säckchen Nr 6 enthielt Räucherkerzchen… Toll, ich brauch also kein Raumspray oder sonstiges. Es riecht hier immer wie Weihnachten und die Stimmung ist ebenso.

Copyright © 2020 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.