Am vergangenen

Sonntag ging unser Ausflug nach Limbach-Oberfrohna in den Tierpark. Ich liebe Zoobesuche und Tierparks. Thomas hatte die Idee und genießt es auch die Tiere zu sehen und wenn möglich zu streicheln.

Ich werde keine großen Worte schreiben, ich denke die Fotos sagen aus, das wir einen schönen Nchmittag verbracht haben. Wie immer habe ich viel zuviele Fotos und kann mich schlecht entscheiden.
Es gab Arakanga, Guira-Kuckuck, Nasenbär, Nandu und viele andere Tiere. Aber seht selbst…

Ein weißes Alpaka mir strahlend blauen Augen hatte es mir angetan.

Schön fand ich auch, wie gerade die Zwergzebu-Mama ihr Kleines ableckte und dieses es so richtig genoß.

Vorbei an den Pampashasen, welche sich in der Sonne entspannten, ging es über die Brücke in die große Voliere der Vögel, Enten, Schildkröten und vielen anderen Vögeln und Wassertieren.

Danach waren wir bei den Flamingos, welche sich aber noch im Winterquartier befanden.

Zum Schluß sahen wir noch die Schaufütterung der Pinguine und waren kurz im Streichelzoo.

Ich weiß… es sind viele Fotos, aber ich bin eben total begeistert von Tieren.

Copyright © 2020 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.