Buntes Durcheinander

Am vergangenen

Sonntag ging unser Ausflug nach Limbach-Oberfrohna in den Tierpark. Ich liebe Zoobesuche und Tierparks. Thomas hatte die Idee und genießt es auch die Tiere zu sehen und wenn möglich zu streicheln.

Ich werde keine großen Worte schreiben, ich denke die Fotos sagen aus, das wir einen schönen Nchmittag verbracht haben. Wie immer habe ich viel zuviele Fotos und kann mich schlecht entscheiden.
Es gab Arakanga, Guira-Kuckuck, Nasenbär, Nandu und viele andere Tiere. Aber seht selbst…

Ein weißes Alpaka mir strahlend blauen Augen hatte es mir angetan.

Schön fand ich auch, wie gerade die Zwergzebu-Mama ihr Kleines ableckte und dieses es so richtig genoß.

Vorbei an den Pampashasen, welche sich in der Sonne entspannten, ging es über die Brücke in die große Voliere der Vögel, Enten, Schildkröten und vielen anderen Vögeln und Wassertieren.

Danach waren wir bei den Flamingos, welche sich aber noch im Winterquartier befanden.

Zum Schluß sahen wir noch die Schaufütterung der Pinguine und waren kurz im Streichelzoo.

Ich weiß… es sind viele Fotos, aber ich bin eben total begeistert von Tieren.

6 Reaktionen zu “Am vergangenen”

  1. Thomas

    Nein, es sind nicht viele Fotos!
    Meine Frau hat es an diesem Tag geschafft über 500 (digitale) Fotos zu schießen. Das entspricht etwa 15 Kleinbildfilmen zu je 36 Bildern, falls ihr euch noch an diese Zeit erinnern könnt.
    Ein schönes Wochenende wünscht
    Thomas
    P.S.: Bin gerade von meiner Gattin berichtigt worden, es waren 558 Fotos :-)
    P.P.S.: Wirklich schöne Fotos – Hut ab!
    P.P.P.S.: Ein kleiner Tierpark (seit 1959!!!) in einer kleinen Stadt und absolut sehenswert!!!

  2. Bellana

    Tiere sind auch einfach wunderbare Motive.
    Grüßle Bellana

  3. Astrid Berg

    558 Fotos!!! Wow!!! Aber ich kann das nachvollziehen. Wir haben schon so viele Tierparks besucht und eigentlich müsste man inzwischen von jedem Tier mehrere Fotos haben und trotzdem fotografiert man immer wieder. Tiere sind einfach auch tolle Motive und es macht Spaß sie im Bild festzuhalten.
    LG
    Astrid

  4. Andrea

    Schöne Fotos. :) Ich komme in Tierparks und Zoos wegen der Fotografierei immer nicht voran, die anderen nervts. Aber 500 Fotos mach ich da nie, darauf verweise ich dann nächstes Mal. ;)

  5. blechito

    Herrliche Bilder

  6. Träumerle Kerstin

    Hach wie schön, ich würde auch gern mal wieder in einen Tierpark oder Zoo. Aber mit Johnny eben nicht machbar. Und so schöne Aufnahmen kann man nicht genug haben. Lieber mehr, man kann ja löschen :-)
    Liebe Grüße von Kerstin.

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2018 by: Buntes Durcheinander • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.