Heute morgen

traute ich meinen Augen kaum. Das Thermometer zeigt -19°C an. Meine zarten Fingerchen waren s…kalt trotz Handschuhe. Nach meiner Außentour hab ich einen kurzen Stop auf dem Berg eingelegt, um das wunderschöne Wetter kurz einzufangen. Sonne pur, blauer Himmel und “nur” -14°C.

Nun hab ich bis 15.30 Uhr Zeit mich auszuruhen und danach geht es zum 2. Teil der Arbeit.

Krempel,Chaos, alte Schätze…

Heute könnt Ihr eine schöne alte Silberbrosche von Oma bewundern. Sie hat diese oft getragen, um den Halsauschnitt von Blusen natürlich bis ganz weit oben schließen zu können.

Ja, das waren noch Zeiten….hihihi. Heute werden die Broschen aus diesem Grund lieber weggelassen. Nun dürfen sie sich in Schatullen oder kleinen Kästchen von diesen Zeiten erholen und davon träumen einmal fotografiert zu werden.

Copyright © 2021 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.