Endlich…

Nachdem am 2. November 2020 die Gaststätten schließen mussten, waren wir heute das erste Mal wieder zum Essen in unserer Stammkneipe, der “Eisenhütte” Erla.

Endlich wieder ein gepflegtes Pilsner vom Faß, ein appetitanregender Rohkostsalat und ein herrliches Rumpsteak, “medium” natürlich. Dazu die wohl besten Pommes Sachsens, Herz was willst du mehr…?

Nun hoffen wir, daß das keine Eintagsfliege ist, aber das haben wir vor einem Jahr auch schon gesagt. Unser Altstadtfest wird wohl auch in diesem Jahr ausfallen, also ist der Weihnachtsmarkt unser Ziel.
Aber bevor es (hoffentlich) auf den Weihnachtsmarkt geht, muss die Tomatenernte eingebracht werden. Im vergangenen Jahr haben wir 273 Stück von 2 Pflanzen geerntet. Leider wird das Wasser langsam knapp, deshalb haben wir den Pflanzen einen Sonnenschutz in Form einer Melone gegönnt.

Auch unsere Orchideen stehen in voller Blüte. Am meisten erfreut uns der Frauenschuh. Er blüht nun bereits zum 3. Mal.

Kommt gut durch den Sommer und bleibt gesund.
Liebe Grüsse von Barbara und Thomas.

Eine Reaktion zu “Endlich…”

  1. Träumerle Kerstin

    Lecker! Wir waren jedoch noch nicht essen. Aber bald werden wir das im Urlaub tun, hoffentlich :-)
    Kommt gut durch die Hitze, hier ist heute endlich Regen angekommen.
    Liebe Grüße von Kerstin.

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2022 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.