Es ist soweit…

Ist der Totensonntag vorbei, werden bei uns im Erzgebirge “de Manneln” geweckt und alles aufgebaut. Aber kein amerikanischer Firlefanz, bei uns gibt es nur Traditionelles.
Dann ein Blick aus dem Fenster… leuchtet es schon irgendwo?
Ja, na dann los.

Dieses Regal zwischen Küche und Wohnzimmer bietet viel Platz.

Der Porzellanstock musste der Pyramide weichen, jetzt steht er in der Badewanne.

Ein Schwibbogen mit dem Schloß meiner Heimatstadt und Brigitte hat alles im Blick.

Die Seiffener Kirche ist allgegenwärtig.

Auch das Arbeitszimmer kommt nicht zu kurz.

Ein Geschenk meiner Kollegen anlässlich des Ausscheidens aus dem Arbeitsleben. Ganz so hoch ist die Rente allerdings nicht…

…und jetzt leuchtets…

In diesem Sinne wünschen wir euch eine schöne Adventszeit, auch wenn es in diesem Jahr keine Weihnachtsmärkte gibt.

Nachtrag:
Die Familie hat Zuwachs bekommen. Eben ist dieser original schwarzenberger Räucherdrache bei uns eingezogen.

2. Nachtrag:
Nun sind wir komplett.

4 Reaktionen zu “Es ist soweit…”

  1. Träumerle Kerstin

    Wow, da habt ihr aber ordentlich aufgefahren. Ich mag es nicht so übervoll, habe reduziert auf die schönsten und natürlichen Dinge.
    Porzellanstock in der Badewanne? Was meinst du damit?
    Hier leuchtet noch nichts, da warte ich immer bis zum Wochenende. Erst morgen werden noch die großen Herrnhuter Außensterne angebracht und dann geht es los.
    Liebe Grüße von Kerstin.

  2. baerbeli

    Hallo Kerstin,
    Porzellanstock in der Badewanne heißt, der Topf steht auf einer Schüssel in der Badewanne. Gleich über der Wanne ist das Fenster, damit bekommt er auch genug Licht.
    Es grüßt dich Thomas.

  3. do

    Herrlich, eure Dekoration in feinem Handwerk. Hoffentlich erschrickt das Räuchermannele nicht wenn es aufwacht und seinen neuen Gefährten sieht :-)
    Danke für die tollen Fotos.
    Herzlich, do

  4. blechito

    Bei mir hat sie auch alles im Blick

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2021 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.