Ein freies Wochenende

ist mir nicht jede Woche gegeben….
Am Samstag vormittag ging es zu 2 verschiedenen Trödelmärkten in unserer Nähe. Es ist schon immer wieder ein Phänomen, was es dort alles zu Sehen und zu Kaufen gibt. Man trifft oft dieselben Anbieter und deren Verkaufsstände an und lernt viele nette Menschen kennen.

Das Angebot reicht von Figuren der Ü-Eier , über Spielsachen aus allen Zeiten bis hin zu diversen kleinen (ca. 10-15 cm großen) nachgestellten Schreib- bzw. Nähmaschinen. Man kann auf solchen Märkten fast Alles zu enorm guten Preisen erstehen bzw. anbieten.

4 Reaktionen zu “Ein freies Wochenende”

  1. Helga

    oh die Puppe gefällt mir , sieht aus wie eine Schildkrötpuppe

  2. Träumerle Kerstin

    Hallo Bärbeli, da bin ich. Du kennst also die Brigitte gut, habe gerade etwas rückwärts gelesen.
    Auf einem Trödelmarkt war ich schon so lange nicht mehr, ich finde da garantiert immer etwas, was mir ins Auge sticht und was ich haben möchte. Ich mag alte Sachen zur Deko, hab zwar schon so viel, aber man (Frau) kann ja nie genug bekommen und muss öfter mal umdekorieren.
    Ist das auf dem untersten Bild eine Nähmaschine? Sieht echt alt aus.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Freitag, liebe Grüße vom Träumerle Kerstin.

  3. Anke

    Boooooaaah, Bärbeli, die Schreibmaschine hätte ich mir sofort mitgenommen.

    Ja, da staunt man, was es alles so auf dem Trödel gibt, gell?

    Dir ein angenehmes Wochenende. Da wirst du wohl diese Dienst haben, oder?

    Liebe Grüße, Anke

  4. freidenkerin

    Ach, ich liebe Trödel- und Flohmärkte, ganze Tage kann ich auf so was verbringen! :-)
    Liebe Grüße! Wünsche dir ein schönes Wochenende!

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2021 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.