Geschafft!

Nachdem wir die richtige Fritz!Box und Steckdosen erhalten haben, war die Einrichtung ein Kinderspiel.

Die Steckdosen dienen der Schaltung unserer Weihnachts-
beleuchtung. Da 2 Stück aber nicht reichen, wurden gleich nochmal 3 nachbestellt.

Natürlich haben wir gleich einen Probelauf durchgeführt, schließlich ist in 2 Wochen der erste Advent. Wir Erzgebirger sind in dieser Hinsicht etwas verrückt, jedes Fenster muss beleuchtet sein.

Die Thermostate für die Heizung wurden auch angebracht und funktionierten auf Anhieb. Jetzt können wir die Heizung und Steckdosen auch von unterwegs mit dem Handy bedienen.

Nun ist Smart Home bei uns angekommen, weitere Einsatzgebiete sind aber wirklich nicht vorgesehen.

2 Reaktionen zu “Geschafft!”

  1. blechito

    Boah. Viel moderner als wir. Ich hab da so gar keine Ahnung. Ich bringe schon seit über 2 Jahren nicht Mal unseren Drucker zum laufen

  2. Träumerle Kerstin

    Ihr seid fortschrittlich! Ganz so viel Komfort haben wir noch nicht, müssen die Heizung per Hand hoch- oder runterdrehen. Nur die Temperatur lässt sich natürlich per Fernbedienung ändern, damit wir nicht immer in den Keller zum Heizkessel müssen.
    Liebe Grüße von Kerstin.

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2019 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.