Letztes Wochenende

hatte ich beide Tage Dienst bis nachmittag. Somit war wenig Zeit für Ausflüge. Den Sonntag haben wir einen für uns noch unbekannten Pfad zu Schloß und Kirche erkundet.

Auf halber Strecke stehen sehr hohe Bäume welche mit Efeu umrankt sind.

Kurz vor dem Ziel waren Holzfiguren zu sehen, welche vom Bildhauersymposium und Herrn Rademann vor einigen Jahren gefertigt wurden.

Im Schloßhof angekommen, war erstmal ausruhen auf einer Bank mit Blick auf die Kirche und den Schloßturm angesagt. Schließlich waren es ca 29Grad im Schatten.

Pünktlich 17.00 Uhr waren wir beim Meißner Glockenspiel und lauschten den Klängen.

Copyright © 2020 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.