Große Sorgen

machen sich alle um Blechi….. dies muß ich mit Recht leider bestätigen.
Vergangenen Samstag war wieder ein Nierenkatheter rausgefahren und sie mußte schnellstmöglich ins KH um Neue zu bekommen. Es war für sie sehr beschwerlich und kostete viel Kraft und Nerven. Ab Montag wurde das Röcheln (Lunge) und die Atemnot schlimmer. Mittwoch während meiner Physio kam dann ein Hilferuf vom Mann… Also sofort zu ihr, der Anblick war echt nicht schön. Sie war blassblaugrau, röchelte, bekam schlecht Luft und sie konnte kaum artikuliert sprechen. Also Anruf bei Palliativschwester und dann die Entscheidung von mir…sie muß ins Krankenhaus. Notruf gewählt, alles erklärt und schon waren die Helferlein da.
Am Nachmittag war ich dann bei ihr…es sieht nicht gut aus…muß man leider sagen…. Sie bekommt 4 verschiedene Infusionen, wobei im Mittelpunkt das Morphin steht. Diese Krankheit ist einfach nur heimtückisch und man merkt wieder, was ein Mensch aushalten kann, will und muß…. Ich denke die nächsten Tage kann ich mehr berichten.

Copyright © 2020 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.