Gestern

wurde ich bereits vor der Haustür erwartet. Ein netter Bekannter weiß genau das ich Pilze über alles liebe und auch mit dem Putzen keine probleme habe….. ABER…. mein Küchentisch sah so aus…..

Ich habe locker 4 Stunden mit dem Putzen, kochen, einfrieren und vorbereiten zum Trocknen zugebracht.

Wobei natürlich die erste Ration gebraten in meinen Magen wanderte…hmmmmm, lecker….

2 Reaktionen zu “Gestern”

  1. Träumerle Kerstin

    So sah es neulich bei uns auch aus. Gebraten zum Abendessen, getrocknet als Vorrat. Dann wieder gebraten zum Essen und nochmals getrocknet als Vorrat. Dann wieder gebraten zum Essen … und es geht weiter.
    Liebe Grüße von Kerstin.

  2. Brigitte/Weserkrabbe

    Ich wünschte bei mir stände mal so ein Bekannter vor der Tür. Aber, ob ich dem dann trauen würde und würde die ganzen Pilze auch essen, das weiß ich nicht. Kenne ja nicht einen einzigen davon wirklich. Aber toll finde ich das trotzdem und ich esse sie auch gerne. Wenn ich da an meine Bayernzeiten denke: Pilze in Schmandsoße mit Semmelknödeln. Das war sowas von lecker. Ihr seid schon beneidenswert in Eurem schönen Erzgebirge. Laßt sie Euch schmecken und Guten Appetit.
    liebe Grüsse
    die Krabbe

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2021 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.