Die vergangene

Woche wurde genutzt zum Entspannen nach dem “Sauw…..”….. danach ging es ans Fenster putzen, kleine Räumaktion im Schuh- und Kleiderschrank.
Gestern habe ich einen sehr netten Tag verlebt, welcher mit einem Grillabend bei Blechi endete. Da gab es lecker Tomate mit Mozarella ( liebe ich sehr), Ciabatta mit Frischkäseknobicreme sowie Hühnerflügel, Steack und Hackbraten. Soviel Angebot…ohoh, aber wir hatten genug übrig, um den Koch nach seiner Arbeit auch noch zu verköstigen.
Dann habe ich am Abend noch einen leckeren Nudelsalat für unsere “Dementengruppenbetreuung” zubereitet. Die größte Schüssel war voll damit….. und was ist übrig???? 1 kleine Schale zum Vernaschen morgen zum Frühstück….. Schöööön, wenn es allen geschmeckt hat. Sind alles sooo liebe nette Leutchen, da macht man dies doch sehr gern.
Habe zwar kein Foto gemacht, aber lecker sah der Salat aus, glaubt mir…lach

2 Reaktionen zu “Die vergangene”

  1. Brigitte/Weserkrabbe

    Was haben die alten Leutchen doch für ein Glück, dass sie Dich haben. Selbst in der Freizeit denkst Du noch an sie und das ist wahrlich nicht selbstverständlich. Ich finde das einfach nur toll von Dir. Aber Du bist ja nicht nur im Job so eine liebe, auch Dein Schwesterlein umsorgst Du und hilfst, wo Du kannst. Schön, dass es Dich gibt. Ein schönes Wochenende und
    liebe Grüsse
    die Krabbe

  2. minibar

    Ja, ich hatte auch unsere meisten Fenster geputzt, war sooooo stolz. Und nun sehen sie wieder aus, als hätte ich nichts dran getan….
    Ein gemeinsamer Grillabend ist immer schön.
    Dein Nudelsalat muss ja lecker sein.
    Liebe Grüße
    Bärbel

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2019 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.