Der Samstag

war für mich ein freier Tag.
Morgens ging es wie fast jedes freie Wochenende mit dem Anhängsel zu einigen Trödel- und Flohmärkten. Das ist immer recht lustig, da man die meisten Trödler persönlich kennt und ein Schwätzchen halten kann. In Chemnitz habe ich dann diese Rhododrendronsträuche gefunden.
Bei uns hier stehen diese Sträucher noch in voller Blüte.

Zu mittag haben wir uns den frischen Spargel vom Markt schmecken lassen.

Den Sonntag habe ich bis Mittag mit Arbeit verbracht. Danach habe ich mich schnell auf die Socken zum 2. Frauenlauf in Schneeberg am Filzteich gemacht. Pünktlich zum Start war ich da. Katja hat sich für die 10 km angemeldet….

Kaum das ich 4 Fotos hatte, waren meine Akkus vom Appi leer und ich Dummkopf hatte die anderen zu Hause vergessen…. :( Schöner Mist aber auch, was solls… Muß ich damit leben…
Immerhin hat sie den 9. Platz errungen… Toll!!!! Herzlichen Glückwunsch!!!

4 Reaktionen zu “Der Samstag”

  1. Bellana

    Spargel hatten wir heute auch. Bei euch hat das Wetter heute wohl noch gehalten? Hier hat es bereits vormittags schon geregnet.
    Grüßle Bellana

  2. blechito

    Vielen Dank nochmals fürs Anfeuern und Dasein :)

  3. Mandy

    Oh Himmel, ich bewundere jeden, der an solchen Läufen teilnimmt. Für mich wäre das nichts mehr. Aber Respekt! Platz 9 bei sicher vielen anderen TN ist doch toll! Liebe Grüße!

  4. werner

    Wandern ja, Laufen nein… ;)
    So ein Spargelteller würd mir auch schmecken ;)
    Gruß
    Werner

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2021 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.