Hexenfeuer

Nach einer sehr langen und anstrengenden Arbeitswoche, haben wir wie jedes Jahr zum 30.4. ein Feuerchen bei Blechi gemacht.

Die Kiddis hatten wieder große Freude an den Knüppelbroten. Claris Freundin war auch mit von der Party und so hatte unser kleiner Charmeur 2 Damen zur Verfügung, welche er in Beschlag nehmen konnte.
Nachdem das Brot über dem Feuer gebrutzelt wurde, mußte es genüßlich verzehrt werden.

Am Abend wurden ganz plötzlich aus einem Feuerchen gleich 3. Dank der blitzeblanken Fensterchen am Vogelhaus haben wir gleich 3 fach gesehen.

Als Claris Freundin vom Papa abgeholt wurde, hatte dieser eine Überraschung mit. Yoyo´s Opa ist nämlich ein Feuerwerker… Er hat uns diese Fontäne gezaubert. Alle Kiddis standen mit geöffnetem Mund vor staunen da. Die Fontöne war bestimmt 2,5 Meter hoch. Einfach toll!!!!

6 Reaktionen zu “Hexenfeuer”

  1. Träumerle Kerstin

    Habe die Bilder schon bei Bleche betrachtet. Feuerchen hatten wir auch, aber kein Feuerwerk. Schön, dass ihr wieder alles gemeinsam geplant und gefeiert habt.
    Liebe Grüße von Kerstin.

  2. Brigitte/Weserkrabbe

    Schöne Bilder von einem tollen Hexenfeuer. Knüppelbrot kenne ich nicht wie macht man das denn? Teig um einen Knüppel wickeln und dann ins Feuer halten? Spannend. Ich kenne nur Marshmallows über dem Feuer geröstet. Habe ich aber auch noch nie gegessen.

    lieben Gruß
    die Weserkrabbe

  3. Elke

    Da sind dir tolle Bilder vom Feuer gelungen. Hach – Knüppelbrot – da krieg ich doch gleich Hunger.
    Lieben Gruß
    Elke

  4. Mandy

    Zum Hexenfeuer war ich mal wieder im Nachtdienst. Ich konnte, als ich mal auf der Terrasse war, nur das Feuer riechen. Überall wurde gezündelt und ich stand sehnsuchtsvoll da und war geknickt, weil ich davon nichts mitbekommen habe.

    Ich wünsche dir einen wundervollen Samstagabend!

  5. werner

    Schöne BIlder vom Hexenfeuer :)
    Pflegt Ihr denn auch noch diesen Brauch ?
    Herzlichen Gruß
    Werner

  6. Anke

    Hallo Bärbeli,
    bei euch sind noch schöne Traditionen. Hier gibt es nur den Karneval, Tanz in den Mai und das war’s eigentlich schon.

    Dir ein schönes und erholsames WE oder ein ruhiges Dienstwochenende.

    Liebe Grüße, Anke

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2020 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.