Puhhh,

wir hatten gestern 28°C und heute sollen es noch ein paar mehr werden. Meine Arbeitswoche ist sehr bunt gewürfelt. Nach einem normalen Tag kommt ein halber, danach 2 freie und zum Abschluß 3 Teildienste. Also muß ich morgens überlegen ob ich aufstehen sollte oder noch etwas putzeln kann. Das ändert sich die kommende Woche schlagartig, da ich eine Woche Urlaub habe!!!
Gestern am späten Nachmittag hab ich noch einen Abstecher zu Blechi gemacht. Dort wurde fleißig im Garten gewerkelt. Das ging auch erst später, da die Hitze unerträglich und es sehr schwühl war. Von den abgeschnittenen Zweigen der Kletterrose hat Blechi die Blüten gerettet. Nun stehen in meiner Vase einige und erfreuen mich.

Bis der Grill angeheizt war, habe ich einen kleinen Rundgang gestartet.

Als ich diese Früchte des Baumes sah, mußte ich unweigerlich lächeln. Es erinnerte mich an das Märchen “3 Haselnüsse für Aschenbrödel”.

Nachdem wir lecker Hähnchenteilchen verspeist hatten, trollte ich mich wieder heimwärts. Nun war die Luft etwas angenehmer und man konnte tief durchatmen.

Eine Reaktion zu “Puhhh,”

  1. Marianne

    So schöne Fotos und Nüsse hatte ich bei meiner Tochter fotografiert, die sehen doch schick aus :-D

    GLG Marianne :lol:

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2023 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.