Montagsherzen…

Leider etwas spät, aber immerhin das erste Herz von uns in diesem Jahr nach all dem Stress. Diesen Pfannkuchen (Krapfen) gab es am Faschingsdienstag bei Thomas zum Mittagessen. Ich finde, eine schöne (süße) Idee.

3 Reaktionen zu “Montagsherzen…”

  1. blechito

    Wenn die Kids Herzen sehen, denken sie immer an euer Projekt

  2. Träumerle Kerstin

    Hab ich als Pfannkuchen in der Form noch nicht gesehen. Die Bäcker müssen halt erfinderisch sein :-)
    Liebe Grüße ins Wochenende von Kerstin.

  3. Astrid Berg

    Das ist nicht nur eine wunderschöne süße Idee, sondern auch eine liebe Geste und eine ganz leckere Verführung noch obendrein. ;-)
    LG
    Astrid

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2019 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.