Buntes Durcheinander

Weihnachtsdrahsch

in der Vorstadt unseres Städtchens. Dabei handelt es sich um die Vorfreude auf die Weihnachtszeit. Es laden die Gewerbetreibenden zu einem kleinen Weihnachtsmarkt ein. Auf einer Bühne werden verschiedene Programme, besonders für Kinder gezeigt.

Für das leibliche Wohl wurde natürlich auch gesorgt. Egal ob Glühwein, Bratwurst oder auch Süßigkeiten… unter dem großen Tannenbaum läßt man es sich schmecken.

Eine Verkaufsbude mit erzgebirgischer Kunst lässt keine Wünsche offen. Thomas hat für sein Fenster im Vorsaal noch ein beleuchtetes Bild erstanden.

Und so sieht das Ding aus…

2 Reaktionen zu “Weihnachtsdrahsch”

  1. Träumerle Kerstin

    Wir haben es dieses Wochenende auf keinen Markt geschafft. Aber wenn nichts dazwischen kommt, so haben wir nächstes Wochenende mal keine Termine und dann geht es los. So ein Marktbesuch gehört einfach in die Adventszeit, sonst fehlt was.
    Liebe Abendgrüße von Kerstin.

  2. Bellana

    Ich liebe diese Weihnachtsmärkte, auch wenn wir nicht viel kaufen sondern schauen, Glühwein trinken und eine Bratwurst essen.
    Eine schöne Adventszeit
    Bellana

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2018 by: Buntes Durcheinander • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.