Das Klimahaus

war ebenso ein sehr schönes Erlebnis für uns. In diesem Haus wird den Besuchern die Reise am Längengrad 8° Ost im Wandel des Klimas dargestellt. Wir waren den halben Tag unterwegs und sind am Ende fix und fertig gewesen. Man sollte den ganzen Tag einplanen und gut zu Fuß sein, um alles entdecken zu können. Die Reise geht von der Schweiz, über Sardinien, Kamerun in die Antarktis nach Alaska und wieder zurück nach Deutschland. Das Klima der Tropenländer hat uns ganz schön zu schaffen gemacht. Man merkt erst hier wie gut unser gemäßigtes Klima ist.

Vor dem Himmelstor angekommen hat uns einer dieser kleinen Engelchen begrüßt.

Jeder der einmal nach Bremerhaven kommt sollte sich dieses Erlebnis gönnen. Man könnte hier noch soviel zeigen, aber wir haben noch lange nicht alles gesehen. Vielleicht werden wir dieses Haus noch einmal besuchen und den Rest noch bestaunen.

Copyright © 2020 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.