Türen der Welt… 4

Passend zu meinem letzten Beitrag zeige ich heute eine Tür aus dem hiesigem Schloß. Reich verziert und schön stabil….

Ich hoffe unser Kalle ist damit zufrieden…. werde im diesjährigem Urlaub mehr darauf achten einige schöne Türen mitzubringen.

3 Reaktionen zu “Türen der Welt… 4”

  1. Kalle

    Hallo Bärbeli,

    diesmal hast du wirklich eine massive Tür, obwohl sie als Ausstellungsstück nicht an ihrem ursprünglichen Ort steht, und dadurch leichter wirkt. Reich verziert ist die Tür, und das verleiht ihr eine Leichtigkeit und Zartheit, dass sie vielleicht früher mal eine Kapelle, Wohn-/Schlafzimmer verschlossen hat, und nicht die Folterkammer oder die Küche. Weisst du wohin sie gehörte?

    Herzlichen Dank und liebe Grüssle Kalle

  2. tonari

    Wow. Was für ein Prachtexemplar. Da würde ich gerne noch ein Stückchen näher rankriechen ;-)

  3. minibar

    Wie alt diese Tür wohl sein mag.
    Und sie hält und hält und hält.
    Großartig verziert.
    Etwas dauerhaftes..
    Richtig schön, wenn sie auch aus ihrem Umfeld gerissen zu sein scheint.

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2019 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.