Buntes Durcheinander

Ein Wochenende

im Kurort Oberwiesenthal wurde uns durch einen Gutschein zur Hochzeit ermöglicht.
Am Samstag angekommen haben wir das Zimmer im Hotel “Fichtelberghaus” bezogen.

Da bis zum Abend noch genügend Zeit war, sind wir mit der Schwebebahn in den Ort hinuntergefahren und haben uns im “Cafe König” einen “gesunden” Eisbecher gegönnt.

Auf der Fahrt ging der Blick über die verschiedenen Sprungschanzen des Ortes und in das Nachbarland Tschechien.

Der Fernsehturm steht auf dem höchsten Gipfel des Erzgebirges, dem Keilberg oder Klinovec und dieser ist 1244m hoch.

Am Abend wurde das “kleine Schwarze” aufgetragen und es ging ins Restaurant zum Candle Light Dinner.

Nach ca. 3 Stunden des Verwöhnens sind wir satt und zufrieden ins Zimmer und haben noch das “Elfmeterschießen” zwischen Kroatien und Rußland verfolgt.

4 Reaktionen zu “Ein Wochenende”

  1. blechito

    Wunderschön. Und dann auch noch super Wetter. Ist ja da oben auch nicht immer so

  2. Bellana

    Solche Hochzeitsgeschenke sind doch besonders schön…
    Und das Wetter hat auch noch mitgespielt.
    Grüßle Bellana

  3. Brigitte

    Liebe Baerbeli, sei herzlich gegrüßt.
    Ein tolles Hochzeitsgeschenk.
    Das war für Euch ein außergewöhnliches Wochenende und Kaiserwetter war auch.
    Hab eine gute und streßarme Woche, tschüssi Brigitte

  4. Träumerle Kerstin

    Und das Wetter wurde wahrscheinlich damals gleich mit reserviert :-)
    Man müsste viel öfter mal ein langes Wochenende machen und Ausflüge planen.
    Liebe Grüße von Kerstin.

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2018 by: Buntes Durcheinander • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.