Den Samstag

Nachmittag haben sich Thomas und ich zu Fuß auf den Weg zum Friedhof gemacht. Auf dem Weg sahen wir den Bau der neuen Stützmauer zwischen Kauflandbrücke und dem Eiscafe`Piccolo. Diese Bauarbeiten am Schwarzwasser scheinen bald dem Ende entgegen zu gehen.

Weiter ging es den Berg hinauf Richtung Friedhof

…alles kein Problem, aber schließlich muß man diesen Berg auch wieder runter laufen. Dies gefiel dem Knie von meinem Schatz gar nicht so gut. Also wird heute eine Pause eingelegt und der Nachmittag nach der Arbeit daheim verbracht.

Eine Reaktion zu “Den Samstag”

  1. Bellana

    Im Erzgebirge geht es einfach nicht ohne Berge. Bergab ist für mich auch immer anstrengender als bergauf. Ich bin da immer froh, wenn ich bergab Stöcke zur Entlastung dabei habe.
    Grüßle Bellana

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2020 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.