Runter vom Sofa…

lautete heute unser Motto. Nach etlichen grauen Tagen, heute endlich blauer Himmel und Sonnenschein. Eigentlich wollten wir dem Fichtelberg, der höchsten Erhebung Sachsens, einen Besuch abstatten, aber tausende Menschen aus ganz Deutschland und Tschechien hatten die gleiche Idee. Deshalb zeigen wir euch den Berg nur aus einigen Kilometern Entfernung.

Wir fuhren weiter Richtung Norden und begegneten unterwegs der Fichtelbergbahn. Eine Fahrt mit dieser Bahn steht 2020 auch endlich auf dem Programm, möglichst durch eine verschneite Landschaft.

Der Bärenstein lag auf unserem weiteren Weg, deshalb ging es hoch auf den Gipfel (898m ü NHN). Die Berggaststätte ist leider geschlossen weil sich kein Pächter findet, die Aussicht vom Berg aber immer wieder schön. Auch ein paar Zentimeter Schnee liegen schon.

Stimmts? Bärbel hat ein Auge für die schönen Details.

Am Fuße des Bärensteins die Talsperre Cranzahl.

Man hat schon sehr viel Wasser abgelassen um auf die Schneeschmelze vorbereitet zu sein.

Am Ende unseres Ausfluges nochmal ein Blick auf den Bärenstein, diesmal vom Damm der Talsperre aus.

Nun ist aber wirklich Schluss für dieses Jahr.
Wir wünschen allen Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2020 viel Glück und Gesundheit.

Copyright © 2020 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.