Ohweeeh, ich bin ein Tolpatsch…

Gestern kam ich vom Briefkasten und las natürlich sofort die empfangene Post beim Treppensteigen…. aber trotzdem sollte man doch auf seine Füße achten… SOLLTE, ich leider nicht, also machte es plumps und ich lag der Länge und “Breite” nach auf der Treppe. Linker Arm tat sehr weh ( geht heute wieder), nur meine linke Stirn hat eine riesige Beule abbekommen. Gegen Abend zog sich der BLuterguß über das linke Auge herunter, echt ein toller Anblick. Also verbringe ich wie immer meine freien Tage mit irgendwelchen Wehwehchen.
Da ich mich hier gar nicht aus dem Haus traue, hab ich kurzentschlossen meinen “Rudi” gesattelt und bin ins benachbarte Ausland zum Frisör gedüst. Die junge Dame schmunzelte etwas und war gaaanz lieb und zärtlich an meinem Kopf. Was sie sich gedacht hat, weiß ich aber nicht. Wer weiß???
Hier ein versuchtes Foto…

Im Original viel schöner!!!

Habe gerade bemerkt, das dies ein schönes “H” gewesen wäre, ein “Haustreppentrottelblau”

Copyright © 2020 by: • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.